FAQ zur 150MHz Befeldung nach Broers.
FAQ

FAQ: Was möchten Sie wissen?

Die aktuellen Wirkmodelle gehen davon aus, dass über einen Resonanzeffekt und über die Induktion  eines Feinstroms ein Energieeintrag in die Zelle erfolgt (Hochfrequenz-Zellresonanz-Therapie), infolgedessen der Körper infolge der Selbstheilungskräfte in seinen gesunden Ursprungszustand geführt wird.

Die Bestrahlung von biologischem Gewebe mit einer elektromagnetischen Hochfrequenzwelle von 150MHz wird als „Befeldung“ bezeichnet.

Bei der körperlichen Befeldung werden die beiden Schwinger an die Stelle des Körpers angelegt, die therapiert werden soll. Bei der Behandlung der Kniegelenksarthrose werden die Kapseln an die rechte und linke Seite des betroffenen Knies angelegt. Bei der seelischen Befeldung zur Bewusstseinserweiterung werden die Schwinger an den Kopf angelegt.

Mittlerweile gibt es drei verschiedene Befeldungsgeräte. Das Standard Therapiegerät stellt dabei das MF150A-H dar. Für Privatanwender gibt es ein kleineres Gerät, das Mini-MF150, mit eingeschränktem Funktionsumfang. Seit 2022 gibt es eine Weiterentwicklung, die den „Mercedes unter den Befeldungsgeräten" darstellt. Das BF150 hat einen größeren Funktionsumfang als die bisherigen Befeldungsgeräte, verfügt über vier Schwinger und hat zudem ein integriertes auf die 150MHz abgestimmtes Licht- und Klangmodul.

Das Standard Therapiegerät MF150 kostet 9950,00€ inkl. 19% Mehrwertsteuer. Das neue  BF150 liegt bei 17.500€ inkl. 19% Mehrwertsteuer. Das Mini MF150 mit eingeschränktem Funktionsumfang kostet 7150,00€ inkl. 19% Mehrwertsteuer.

Alle Befeldungsgeräte geben eine hochfrequente 150MHz Welle (150.000.000 Schwingungen pro Sekunde) ab.

Dies geht auf eine Idee von Dieter Broers zurück, der im Rahmen seiner Forschungen untersuchte, inwieweit niederfrequente, elektromagnetische Felder einen Einfluss auf das Wachstum von Zellen haben. Nachdem er keinen derartigen Einfluss zeigen konnte, kam er auf die Idee, einmal eine hochfrequente Trägerwelle von 150MHz zu verwenden, die niederfrequent moduliert wurde

Anders als in der Radiotechnik wird keine Amplitudenmodulation verwendet, es wird also keine niederfrequente Welle auf die Trägerwelle aufgeprägt. Die einzige Welle, die von den Geräten generiert wird, ist die 150MHz Welle, die 150.000.000 pro Sekunde schwingt. Im Zuge einer Pulsmodulation kann über die Frequenzeinstellung die Anzahl der Pulse pro Sekunde festgelegt werden. Werden bei den Befeldungsgeräten beispielsweise 8Hz aufmoduliert, so bedeutet das, dass die 150MHz Welle pro Sekunde achtmal an- und wieder ausgeschaltet wird.

Nein. Die Befeldungsgeräte geben einzig und allein eine 150MHz Welle ab. Im Falle einer Modulation mit 8Hz wird die 150MHz achtmal pro Sekunde ein- und ausgeschaltet (Pulsmodulation). Das Gerät gibt keine 8Hz Welle ab.

Ja, das ist möglich. In der höchsten Leistungsintensität des Gerätes (<4mW) ist die Welle im ganzen Raum messbar. (In Abhängigkeit der Raumgröße, in der Kölnarena würde die Leistung hierfür nicht ausreichen)

Die Zulassung als zertifiziertes Medizinprodukt erfolgte aufgrund einer Studie, die die Wirksamkeit der 150MHz Befeldung zur Therapie der Kniegelenksarthrose belegte. In den vergangenen Jahren wurden von zahlreichen Ärzt(inn)en & Heilpraktiker(inne)n weitere Anwendungsgebiete der Befeldung identifiziert. Insbesondere die Befeldung akuter Wunden & Verletzungen erbrachte beachtliche Erfolge.

Je nach Einstellung des Gerätes ist dieses zur Behandlung
• von Schmerzen des Bewegungsapparates,
• akuter Wunden und Verletzungen
• sowie bakterieller Alltagsinfektionen geeignet.

Im Zuge seiner Forschungen rund um die 150MHz Befeldung entdeckte Dieter Broers, dass Menschen, denen die 150MHz am Kopf appliziert wurden, bewusstseinsveränderte Zustände erfuhren. Menschen berichteten von traumähnlichen Zuständen, andere machten Erfahrungen, die Berichten über Nahtoderfahrungen ähnelten.

Oftmals erkannten Menschen in Begleitung eines Therapeuten im Feld der 150MHz die Ursachen von Gefühls- und Befindlichkeitsstörungen sowie Krankheiten. Der Prozess der Befeldung am Kopf mittels 150MHz mit dem Ziel der Bewusstseinserweiterung wird als seelische Befeldung bezeichnet.

 

Beim MF150 von Dieter Broers bestehen keine gesundheitlichen Risiken. Es handelt sich um ein zertifiziertes Medizinprodukt. Dennoch ist es primär ein Therapiegerät, das von Ärzten und Heilpraktikern angewendet wird.

Bei Erwerb des Gerätes ist eine Einweisung nach Medizinproduktgesetz erforderlich, die im Gerätepreis mit inbegriffen ist. Die Einstellung der Parameter und Anwendung der Befeldungsgeräte sind sehr einfach.

Das kann man pauschal nicht sagen, da es grundlegende Unterschiede zwischen den verschiedenen Systemen gibt. Es kommt immer auch auf die Frage der Indikation an. Auf dem Markt gibt es unterschiedliche Systeme, aber nicht alle sind Medizinprodukt zertifiziert. Die Zertifizierung und offizielle Zulassung ist einer der großen Vorteile der Befeldungsgeräte MF150, BF150 und Mini MF150.

Die erfolgreiche Anwendung der Befeldung erlernen Sie in unserem Basis-Seminar, welches im Gerätepreis mit inbegriffen ist.

Eine Möglichkeit hierfür ist die Suche nach einer Therapeutin oder einem Therapeuten, die die 150MHz Befeldung anbieten. Grundsätzlich ist aber auch die Anschaffung eines eigenen Gerätes denkbar. Sinnvoll ist jedoch die gleichzeitige Betreuung durch eine Therapeutin oder einen Therapeuten.

Auf unserer Befeldungsseite finden Sie in naher Zukunft eine Liste mit Therapeutinnen und Therapeuten, die mit der 150MHz Befeldung arbeiten.

Ja, die gibt es. Wir bieten derzeit zwei verschiedene Schulungen an. In der 60minütigen Kurzeinführung vermitteln wir Ihnen einen ersten Einblick in die Wirksamkeit und Anwendung der Befeldung. In der offiziellen Einweisung nach MPG, die Sie zur Verwendung des Gerätes legitimiert, werden dann neben Grundlagen und -voraussetzungen der Befeldung verschiedene Wirkmodelle vorgestellt sowie ausführlich eingeführt, wie die Geräte zu verwenden sind und was es zu beachten gilt. Die Kosten für beide Schulungen werden bei einem Gerätekauf angerechnet.

Die Schulungen finden online statt, so dass Sie daran bequem von zuhause aus teilnehmen können. Die Termine erfahren Sie hier jeweils hier: 
150 MHz Kurzeinführung und Befeldungsschulung 150 MHz.

Schulung: Zur erfolgreichen Arbeit mit dem Befeldungsgerät nach Dieter Broers
160,00 inkl. MwSt. zzgl. Versand
160 €/ Person

| inkl. MwSt. zzgl. Versand

150 MHz Schulung: Einblick in die Befeldung nach Dieter Broers
79,00 inkl. MwSt. zzgl. Versand
79€ / Person

| inkl. MwSt. zzgl. Versand

Gesprächstermin vereinbaren